• FELIX HAHNSCH

Wohnzimmerkonzert

Das Wohnzimmerkonzert

Auf dem Sofa sitzen, ein kühles Getränk in der Hand und dennoch eine Musikerin oder einen Musiker in der ersten Reihe hautnah erleben - das klingt zu schön um wahr zu sein, aber es geht wirklich, und zwar bei einem Wohnzimmerkonzert!

Kein Gedränge oder langes Anstehen. Anstatt in die großen Locations der Stadt zu gehen, um diesen einen besonderen Moment, wenn die gespielte Musik Dich im Herzen berührt, mit hunderten Anderen zu teilen, kann man auch einfach im heimischen Wohnzimmer oder dem von Freunden bleiben und eine besondere Atmosphäre genießen. Dafür müssen im Vorfeld allerdings ein paar Dinge beachtet und arrangiert werden. Denn wenn Ihr auch einmal so einen ganz besonderen Abend erleben möchtet, aber nicht erst darauf warten wollt, dass euch jemand dazu einlädt, habe ich im Folgenden ein paar wichtige Punkte für Euer eigenes Wohnzimmerkonzert zusammengefasst:


Die Location

Euer Wohnzimmer sollte nicht zu klein sein und auf jeden Fall Platz für die Sängerin ,den Sänger oder die Band - inklusive Bewegungsfreiheit - und natürlich für die Gäste bieten. Auf dem Boden sitzen ist übrigens vollkommen okay. Genug Kissen hat sicher jeder im Haus.

Wichtig sind aber auch tolerante Nachbarn, da Livemusik und der dazugehörige Applaus sehr laut werden können. Also bezieht Eure Nachbarn unbedingt in eure Pläne mit ein und warnt sie freundlich vor oder ladet sie am besten ein. In jedem Fall solltet ihr Euch an die gesetzlichen Ruhezeiten halten, also zumindest das Konzert um 22 Uhr beenden.

Das Konzert muss natürlich nicht unbedingt in einem Wohnzimmer stattfinden, es kann auch ein überdachter Innenhof, eine Scheune oder ein Garten sein - Hauptsache, die Zuschauer können sich dort aufmerksam auf die Musik einlassen. Hier gelten ebenfalls die gleichen Bedingungen wie auch im Wohnzimmer.


Die Musikrichtung

Welche Art von Songs gespielt werden soll, bestimmt natürlich Euer eigener Geschmack, aber akustische Musik oder zumindest solche, die ohne großes Equipment auskommt, eignet sich natürlich am Besten. Instrumente bringen die Künstler meist selbst mit, aber wenn ihr musikalisches Zubehör in der Wohnung habt, könnt ihr es der-/demjenigen vorher vielleicht mitteilen und man ergänzt sich gegenseitig.



Die Gäste

Ihr solltet Eure Gäste schon mehr oder minder gut kennen oder zumindest darin vertrauen, dass sie sich zu benehmen wissen. Übermäßiger Alkoholkonsum ist beim Wohnzimmerkonzert genauso fehl am Platz wie unnötige Zwischenrufe in Richtung "Bühne".

Damit alle gut versorgt sind, bietet es sich an, ein Essens- und Getränke-Buffet aufzubauen. Bittet Eure Gäste schon gleich mit der Einladung, einen kleinen Teil dazu beizutragen. So habt Ihr selbst nicht so viel Arbeit und der Geldbeutel freut sich auch.


Die Künstlerin/der Künstler

Stellt einen Kontakt zu der Person her, die bei Euch auftreten soll. Also schreibt sie z.B. über Social-Media-Kanäle oder deren Homepage an. Im Vorfeld sollte alles rund um den Auftritt genau besprochen werden (z.B. die Länge des Auftritts, die Musikrichtung, der grobe Ablauf, etc.). Lasst dem Sänger am besten etwas Vorlaufzeit, um alles aufzubauen und vorzubereiten, bevor die anderen Gäste eintreffen.






Nun steht einem Wohnzimmer-Privat-Konzert nichts mehr im Wege.

Interessiert? Schreib mir! Ich freue mich schon aufs Wohnzimmerkonzert bei Dir zuhause - Was sind die Bedingungen? Je mehr, desto besser: wenn genügend Platz und Raum für echtes Zuhören da ist, sorgen ich für den Rest.

Nächste Schritte: Schreib mir, in welchem Ort du wohnst und wie viele Gäste du erhoffst. Wir können zusammen den perfekten Rahmen für Euer Privat-Konzert schaffen. Ich freue mich drauf!

0 Ansichten

Brautpaar, Fotografin, Freie Rednerin, Freie Trauung ,Hochzeit, Hochzeitsfotograf, Hochzeitslieder, Hochzeitslieder Empfehlung, Hochzeitslocation, Hochzeitsplanung, Hochzeitssänger, Hochzeitssänger Hannover, Hochzeitsvideo, Liebeslieder, Schloss Wolfsburg, Schlosshotel Münchhausen, Standesamtliche Trauung, Steinhude, Sänger, Top 10 Hochzeitslieder, Trauredner, Trauung, Videograf, Hochzeitsfotografin, kirchliche Trauung, wie plane ich meine Hochzeit, Hochzeit, Trauung, Hochzeitsparty, Geburtstagsparty, Messe-Event, Polterabend, Geschäftseröffnung, Jubiläum, Restaurant, Gartenparty, Stadfest, Firmengala, Betriebsfest, Jungesellenabschied, Geburtstag, Wohnzimmerkonzert, Trauerfeier, Strandparty, Sylvesterfeier, Weihnachtsfeier, Autohauseröffnung, Einweihungsfeier, Housewarmingparty, Taufe, Richtfest und alles was es sonst noch zu feiern gibt. Darüber hinaus ist Felix deutschlandweit und europaweit „on Tour“. Also auch in Deiner Stadt. Das Gelingen Eurer Feier oder Eures Events ist nur eine Klick oder einen Anruf entfernt.

© Copyright Felix Hahnsch 2019

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß YouTube Icon

Berlin, Hamburg, Köln, Gelsenkirchen, Bremen, Oldenburg, Osnabrück, Münster, Papenburg, Delmenhorst, Erfurt, München, Hannover, Braunschweig, Hamm, Dülmen, Göttingen, Kassel, Achim, Hengelo, Enschede, Groningen, Frankfurt, Köln, Essen, Leipizig, Dortmund, Herne, Schwerin, Kühlungsborn, Chicago, Las Vegas, Niedersachsen, NRW, Gelsenkirchen, Lüdinghausen, Düsseldorf, Leer, Emden, Diepholz, Bocholt, Borken, Dülmen, Vechta, Lingen, Meppen, Nordhorn, Rheine, Bielefeld, Minden, Hameln, Lübeck, Dresden, Erfurt, Dresden, Bonn, Kassel, Paderborn,Lüneburg, Celle, Bremerhaven, Wilhelmshaven, Cuxhaven, Kiel, Potsdam, Duisburg, Melle, Ibbenbüren, Emsdetten, Rheine, Stuttgart, Karsruhe, Saarbrücken, Heidelberg, Norderney, Borkum, Wangerooge, Wagenfeld, Jüst, Sylt, auf Ibiza. Und sollten Sie in keinem dieser Orte oder Regionen wohnen und  feiern, kommt Felix mit seiner Livemusik und allen Hits und Evergreens natürlich auch zu Ihnen – europaweit und weltweit!